EnglischDeutschEnglisch
Sie befinden sich hier: 

Erntebericht 2015

 

Bedingt durch den milden Winter und ein trockenes Frühjahr fand der Austrieb um den 22.04.2015 und damit rund 4 Tage vor dem 30 jährigen Mittel statt. Die frühe Blüte am 9. Juni brachte bei idealen Bedingungen in den Toplagen Rüdesheimer Berg und Rothenberg einen hervorragenden Fruchtansatz. Das Unwetter am 12. Juni 2015 in Rüdesheim und Assmannshausen mit 50 bis 65 Liter Regen in kürzester Zeit brachte nur geringe Schäden an den jungen Trieben. Im Vergleich dazu fielen in Oestrich an diesem Tag nur 4 Liter.

Den heißen und trockenen Sommer (wärmer waren nur 2003 und 1947) haben unsere vorwiegend alten Rebanlagen mit ihren tiefen Wurzeln sehr gut überstanden. Begünstigt durch kleinere Schauer in den Steillagen blieb das Reblaub auch während der Reifezeit grün. Charakteristisch für diesen Jahrgang waren dickschalige, markige und äußerst aromatische Trauben, denen auch ein größerer Niederschlag von 25 Liter am 22.09.2015 nichts anhaben konnte.

Am 28. September starteten wir mit der Hauplese. In den Gutsweinflächen konnten wir schon früh gesunde Trauben mit Mostgewichten ab 75° Oechsle ernten. Das ideale Herbstwetter mit Sonne, Wind und zunehmend kühlen Nächten gab der Reifeentwicklung den entscheidenden Schub.

Mostgewichte: von 75° bis 230° Oe

Säuren: von 7,5 bis 13,0 g/l

Lesedauer: vom 28.09.2015 bis 23.10.2015

Highlights: In unseren VDP Grossen Lagen ROTHENBERG, ROSENGARTEN, JESUITENGARTEN und BERG SCHLOSSBERG konnten wir gesunde und aromatische Rieslingtrauben mit Mostgewichten zwischen 92° und 98° Oechsle ernten. Unterstützt wurde dies von einer saftigen und fruchtigen Weinsäure.

Aus den VDP Grossen Lagen LENCHEN und BERG ROTTLAND gelang es uns Riesling Spätlesen mit hohem Reifepotential zu ernten. Mit vielen Händen wurde auch zwei Trockenbeerenauslesen mit jeweils  190° und 230° Oechsle mit Säuren von ca. 13 g/l aus dem ROTHENBERG eingefahren.

Fazit: Aufgrund des trockenen Jahres liegen die Mengen weit unter dem Durchschnitt. Die herausragenden Qualitäten lassen aber auf einen großen Jahrgang hoffen!

VDP 1Gewaechs EcoStep