EnglischDeutschEnglisch
Sie befinden sich hier: 

Erntebericht Gutshaus Oestrich 2001

Vegetationsverlauf: Das Weinjahr 2001 entwickelte sich von Beginn an prächtig. Einer zeitigen Blüte folgte ein ausgewogenes Klima mit genügend Sonnenschein und Niederschlägen, so dass sich unsere Riesling Trauben bereits Mitte August im Reifezustand befanden. Die anhaltenden Niederschläge im September ließen schon Erinnerungen an das Jahr 2000 wach werden, doch durch einen sprichwörtlich "goldenen Oktober" konnten wir unsere traditionell sehr spät angesetzte Weinlese realisieren.

Mostgewichte: 81° - 186° Oechsle

Säurewerte: 7,7 - 10,5 g/l

Lesedauer: 15. Oktober bis 15. Dezember 2001

Highlights: Eisweinernte am 14. und 15. 12. 2001

VDP 1Gewaechs EcoStep